Smiley

Dies ist die Geschichte von Smiley, einem Streunerhof-Mietz der ganz besonderen Art...

Ich lernte Eva und ihre Arbeit im Sommer 2009 durch das Internet kennen. Wir hatten schon einige Male per Forum geplaudert, als Eva einen ganzen Korb voll zu vermittelnder Kitten vorstellte. Drei streunende trächtige Katzen hatte Eva aufgenommen, und alle drei brachten im Abstand von ein paar Tagen in der Sicherheit des Streunerhofs ihre Kitten zur Welt.

Smiley war das schwächste Baby aus einem Wurf mit drei Kitten, und Anfangs glaubte niemand so recht, das sie überleben würde. Aber die Kleine schaffte es. Als ich ihr Foto das erste mal sah, mit dem Hinweis, das mit diesem Kitten irgendetwas nicht in Ordnung sei, das sie aber zu klein sei, um genaueres feststellen zu können, verliebte ich mich in "Grinsi" wie sie damals noch genannt wurde.

Von Geburt an sah ihr kleines Schnäuzchen immer so aus, als würde sie richtig breit grinsen. Nach einigen Telefonaten stand fest: Das Grinsi soll von nun an Smiley heißen und zu meiner Rasselbande gehören. Und fortan mit 2 großen "Schwestern", einem großen "Bruder" und einem Hund zusammenleben.

Mitte Oktober war es dann soweit, Eva scheute nicht die weite anstrengende Fahrt und brachte das Smiley zu uns.

Kaum hatte Eva den Kennel geöffnet, da spazierte eine halbe Portion Kätzchen stolz und selbstbewußt durch mein Wohnzimmer. Sie verkroch sich nicht, war überhaupt nicht verängstigt und war ein bißchen enttäuscht, das die "großen Geschwister" Angst vor ihr hatten. So kuschelte sie sich dann auf meinen Schoß, schmuste und schaute sich neugierig um.

Nach ein paar Tagen war das Eis gebrochen, heute schläft sie sogar Seite an Seite mit dem Hund, der das einzigste war, wovor sie Anfangs ein bißchen Angst hatte.

Smiley ist ein fröhliches aufgewecktes Kätzchen, immer neugierig und immer zum Schmusen aufgelegt, egal ob mit mir oder mit ihrer vierbeinigen Familie. Smiley ist immer mittendrin statt nur dabei, und wickelt jeden um ihre winzigen Pfötchen. Besonders eng hat sie sich an Kater Filou angeschlossen, sie vergöttert ihn und die beiden sind ein Pärchen wie Bonnie und Clyde.

Ihr bezauberndes Lächeln hat Smiley immer noch, und sie ist ein Mini-Kätzchen: Mit ihren 7 Monaten wiegt sie knapp über 1000 Gramm und ist entsprechend klein geblieben, sie ist mein ewiges Baby. Kerngesund ist sie, und täglich bringt sie mich mit ihrer kecken selbstbewußten Art zum Lachen. Smiley ist etwas ganz Besonderes und ich bin so froh, das ich Eva begegnet bin, und das sie mir Smiley anvertraut hat.

Danke Eva

Smiley
Bild
Bild
Smiley und Filou
Bild
Smiley und Merlin
Bild

 

Danke liebe Heike für die Aufnahme von einem meiner größten Sorgenkinder und die schöne Geschichte dazu.

Ich wünsche euch viele glückliche gemeinsame Jahre.

Nach oben